April 2013

Rumnien_Reise_03.13_240.jpg

iebe Vereinsfreunde,

 

Über 7000 km legt Equiwent bei einer Tour zurück

 

Liebe Vereinsfreunde,

wir sind seit einer guten Woche zurück aus Rumänien und können von einer erfolgreichen Reise berichten. Mit unserem Vereins-LKW haben wir 35 Kubikmeter Medikamente und Hilfsgüter auf unsere Station gebracht. Leider ist das Wetter derzeit immer noch schlecht und kalt, in Ostrumänien. Dr.Ursache und der Hufschmied Petrica sind jeden Tag für die Pferde im Einsatz.

Künftig können sie die Einsätze von Equiwent auch auf Facebook verfolgen. Auf unserer Startseite finden sie das Facebook-Zeichen. Sie müssen nur darauf klicken, fertig.

Die Paten werden im April neue Post erhalten, die Fördermitglieder im Juni. Bitte helfen sie uns auch weiterhin die Unterstützung für die Pferde in Ostrumänien aufrecht zu erhalten.

Herzlichst, ihr Team Equiwent – hochmotiviert und ehrenamtlich – stets bei den Pferden!

 

Es wird jede Hand in Rumänien gebraucht