Februar 2011

Liebe Pferdefreunde,
aufgrund der zahlreichen Sachspenden konnten im Januar 2011 sehr viele Pferde gut durch das Team Equiwent in Rumänien ausgestattet werden. Am 10. Februar fährt das Spendentaxi bereits erneut nach Iasi um Ihre Sachspenden an Herrn Dr. Ursache zu übergeben. Auf unserer Homepage unter dem Menuepunkt „SACHSPENDEN“ können Sie stets aktuell erfahren was die notleidenen Pferde benötigen. Im Sommer 2011 wird Herr Dr. Ursache einen gebr. Geländewagen erhalten. Sein bisheriges Fahrzeug, siehe Bild, stößt bei vielen Einsätzen an seine Grenzen.

Sponsoren können dieses Fahrzeug noch als Werbefläche nutzen. Von den Sponsoreinnahmen mochten wir eine große Aktion im Bereich der Tetanusimpfung starten. Jeder Pferdebesitzer weiß wie qualvoll der Tod durch Wundstarrkrampf ist, daher möchten wir uns dieser Problematik stellen. Aber ohne große Unterstützung eines starken Sponsoren wird dies nicht möglich sein.

Herzlichst, ihr Markus Raabe