März 2015

Liebe Freunde,

es ist viel passiert im März. Die Tour welche ich gemeinsam mit Tiffany Hild nach Rumänien getätigt hatte ist gut verlaufen. Teilweise hatten wir noch Schnee. Großartige Sachspenden, viele Medikamente und die wichtigen Hufeisen sind unbeschadet bei Herrn Dr.Ursache in seiner Station angekommen. Ca 100 km von Dr.Ursaches Station liegt die Stadt Suceava , dort haben wir eine weitere Station unter der Leitung des Tierarztes Dr.med.vet Alexander eröffnen können.
Dr. Alexander ist nun ein fester Bestandteil von Equiwent und wird mit uns gemeinsam eine bessere Zukunft für die rumänischen Arbeitspferde gestalten. Ich danke allen Unterstützern an dieser Stelle. Ohne die großartige Hilfe der vielen Förderer wären uns die Hände gebunden. Bitte sehen sie sich nun einige Bilder an welche ich kommentiert habe.

Herzlichst, ihr Markus Raabe