Mai & Juni 2018

Liebe Freunde!
wir sind bis zum 24 Mai in Rumänien. Anschließend sind wir vom 6- 20 Juni wieder in Rumänien. Jeden Monat werden wir 2018 in Rumänien anwesend sein um unser
Team dort zu unterstützen. Wir haben viele Aufgaben zu erfüllen und keine Zeit zum ausruhen.
Wir müssen noch die Dächer auf unseren Hundezwingern montieren und auch noch den neuen Behandlungsraum für die Großtiere fertig stellen. In unserer rumänischen Tierklinik warten so viele Aufgaben auf uns! Wir müssen die Beleuchtung über den 3 OP-Tischen verbessern und
täglich Hufbeschlagschulungen abhalten. Wir werden die Pferdehalter belohnen welche ihre Pferde gut durch den Winter gebracht haben. Über 5 Tonnen Ausrüstungsgegenstände werden wir verteilen. Zigtausende Hufeisen sind zu verteilen bzw an die Pferde fachgerecht
anzubringen. Ja, uns wird nicht langweilig. Für unsere Reise könnten wir gut noch ein wenig „Sprittgeld“ gebrauchen.

  Die Pferdeversorgung ist unser größter Bereich.

Die Pferdeversorgung ist unser größter Bereich.

Wir werden mit unseren mobilen Tierärzten die Außengebiete besuchen
und zahlreiche Pferdehalter erwarten uns schon sehnsüchtig.

DSCN0144-768x576.jpg

Das Kastrationsprogramm für die Hunde läuft täglich sehr gut. Durch das  dauerhafte Kastrationsangebot erhalten wir einen guten und direkten Zugang zu der Bevölkerung.
Die rumänische Bevölkerung reagiert seht positiv auf unser kostenloses Kastrationsprogramm. Wir können uns vor Anfragen kaum retten. Leider ist die Spendenbereitschaft sehr dürftig in Deutschland. Kastrationen sind nicht so beliebt wie das Importieren von Hunden nach
Deutschland, traurig oder?

DSCN0219-768x576.jpg

Und ganz nebenbei werden wir ein kleines, einfaches, Häuschen bauen. Dieses Häuschen wird für Robert & Antonia (6 & 3 Jahre). Sie leben bisher in einem schmutzigen Loch.
Leider war die Spendenbereitschaft für diese beiden Kinder nicht so wie gehofft. Danke an alle welche gespendet haben. Zumindest können wir schon mal mit dem Rohbau beginnen.

Bild oben: Totale Armut und ohne Hoffnung.
(Film, Folge 15, Wenn der Papi stirbt..)

Danke an alle die helfen!
Es grüßt das gesamte Team Equiwent