bannerjpeg.jpg

Liebe Journalisten,
liebe Vertreter der freien Presse,
liebe TV-Produktionsfirmen,
liebe Veranstalter für Preisverleihungen

Von 2009 bis 2018 wurden unzählige Artikel über das Projekt Equiwent veröffentlicht. Viel Zeit und Mühe hatten uns diese Öffentlichkeitsarbeit oft gekostet. Leider war manchmal das Ergebnis ein wenig ernüchternd.

Lediglich seriöse Zeitschriften wie “St.Georg” und auch “Reiter und Pferde in Westfalen” konnten mit einer sachkundigen Berichterstattung glänzen. Ständig bekommen wir Anfragen von irgend welchen Käseblättern und sensationsgeilen TV-Sendern. Sie möchten Videos von uns kaufen. Möglichst brutal und pervers sollten sie sein. Wir sind so dankbar das wir auf eine solche “Aufmache” verzichten können.

Der “Reiter-Forum-Award” von Frank Henning- Marketing ist wohl unbestritten die höchste
Auszeichnung im ganz großen Reitsport. Normaler Weise geht dieser Preis an Olympioniken &Co.
im Oktober 2016 wurde er das erste Mal an eine Tierschutzorganisation vergeben.
Markus Raabe erhielt diesen hohen Preis für seinen dauerhaften Einsatz zum Wohle der Pferde
und sein Engagement für die Kinder und pflegebedürftigen Menschen in Rumänien.
Der Pferdeexperte Frank Henning war von dem Projekt so begeistert das er selbst Fördermitglied
wurde. Ein toller Abend mit nachhaltigem Effekt für den Tierschutz.

 Markus Raabe (links) und Frank Henning

Markus Raabe (links) und Frank Henning

 Markus Raabe & Kurt Beck (ehm.Ministerpräsident) in Berlin. 

Markus Raabe & Kurt Beck (ehm.Ministerpräsident)
in Berlin. 

 Team Equiwent steht für einen gelungenen Dokufilm vor der Kamera des ZDF. Katharina Weisgerber ZDF, ganz links, ist jederzeit gerne erneut gesehen bei Equiwent in Rumänien

Team Equiwent steht für einen gelungenen Dokufilm vor der Kamera des ZDF. Katharina Weisgerber ZDF, ganz links, ist jederzeit gerne erneut gesehen bei Equiwent in Rumänien

 Das gesamte Vereinsteam Equiwent

Das gesamte Vereinsteam Equiwent

 Der deutsche Tierschutzbund hält eine gute Rede über  Equiwent Hilfe- Schmiede ohne Grenzen e.V . in Berlin. Solche Aktionen waren sehr gut für unser Projek! Danke an unseren großen Freund, den deutschen Tierschutzbund.

Der deutsche Tierschutzbund hält eine gute Rede
über Equiwent Hilfe- Schmiede ohne Grenzen e.V. in Berlin. Solche Aktionen waren sehr gut für unser Projek! Danke an unseren großen Freund, den deutschen Tierschutzbund.

Es wurden viele Filmchen und Beiträge über das Projekt in den vergangenen Jahren gedreht.

Daher haben wir uns entschieden, keine Interviews und keine Filmbeiträge
oder Preisverleihungen 2018/19 zu unterstützen, wir haben dafür keine Zeit.

2018/19 lautet das Motto 100% Tierschutz, 100% humanitäre Hilfe!
Wir bitten daher zu entschuldigen, dass wir auf keine Anfragen reagieren können.

Herzlichst, Team Equiwent – wir sind bei den wirklich Bedürftigen!